Kanzlei
brochure image
Startups
brochure image
Karriere
brochure image
Logo
SUCHEN
/
/
/
/
/
/
/
Foto
17. Oktober 2017

Knapp 150 Personen  – Macher, Talente, kreative Köpfe, Politiker, Investoren und Multiplikatoren – waren zum ersten PIV Startup Day am 5. Oktober 2017 nach Krefeld gekommen. Imaging-Innovationen hautnah erlebbar 9 Startups, die im Vorfeld von der Fachjury, bestehend aus Experten der Kooperations- sowie Medienpartnern, ausgewählt worden waren, hatten jeweils 5 Minuten Zeit zu pitchen. Die […]

12. Oktober 2017

Die BE Beteiligungen Fonds GmbH & Co. mit Sitz in Köln (www.be-beteiligungen.de) ist eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft, die v.a. in etablierte Mittelständler investiert. Die Gesellschaft ist auf Wachstumsfinanzierungen in Form von Mezzanine-Finanzierungen und Direktbeteiligungen spezialisiert. Nun beteiligte sich die BE Beteiligungen Fonds GmbH & Co. mit einer siebenstelligen Summe an der Barfer’s Wellfood GmbH. Die Barfer´s Wellfood […]

29. September 2017

Mit seinem neuen Veranstaltungsformat PIV Startup Day bietet der Photoindustrie-Verband (PIV) gemeinsam mit seinen Kooperations- und Medienpartnern, zu denen auch WSS Redpoint gehört, eine einzigartige Plattform des intensiven Netzwerkens zwischen Machern, Talenten und kreativen Köpfen. Diese ausgewählten 10 Startups bekommen die Gelegenheit, ihre Geschäftsidee am 5.10.2017 zu präsentieren: aiconix.ai | Startup Dock @ TUHH (http://www.aiconix.ai/) […]

13. September 2017

Das niederländische Unternehmen SnappCar hat Deutschlands größte Carsharing-Plattform für privates Carsharing tamyca.de übernommen. Das Startup aus Utrecht ist mit insgesamt 400.000 Mitgliedern in den Niederlanden, in Dänemark, Schweden und nun auch Deutschland aktiv und zählt damit zu den größten Carsharing-Plattformen Europas. Erst kürzlich hat SnappCar durch die Aufnahme von Europcar in den Gesellschafterkreis von sich […]

05. September 2017

Zum ersten Mal findet dieses Jahr das INNOspace Weekend  in Köln statt. Die im Auftrag des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) organisierte Veranstaltung hat zum Ziel, den Technologietransfer zwischen Raumfahrt und anderen Branchen zu fördern und neuen Startups auf den Weg zu helfen. Im Rahmen des INNOspace Weekends werden die Teilnehmer – unterstützt […]

27. Juli 2017

Am 5. Oktober 2017 veranstaltet der Photoindustrie-Verband (PIV) seinen ersten PIV Startup Day für die Imagingbranche in der Deutschland-Zentrale von Canon in Krefeld. Damit bietet PIV, als internationale Imaging-Interessenvertretung und Mitveranstalter der photokina, Startups aus dem Imagingbereich, etablierten Imaging-Unternehmen, Organisationen, Institutionen und Medienvertretern eine einzigartige Plattform zum intensiven Netzwerken auf höchstem Niveau. Bis zum 25. […]

21. Juni 2017

Die Innsystec GmbH mit Sitz in Aachen ist Ende 2015 als Spin-Off aus dem Lehrstuhl für High Frequency Electronics (HFE) der RWTH Aachen University hervorgegangen. In acht Jahren intensiver Forschung haben die Wissenschaftler eine Sendetechnologie für Hochfrequenzsignale entwickelt. Die Technologie ist beispielsweise für alle Geräte mit 4G-, 5G- oder WLAN-Sendern geeignet und kann als Chip […]

19. Juni 2017

Am Montag, den 26.6.2017, findet um 17:30 Uhr der WSS Workshop „Rechtliche fuckups vermeiden (1.0) – Von der Idee bis zur Finanzierungsrunde“ im Digital Hub Bonn statt. Der Workshop richtet sich an Startups und bestehende Unternehmen, die ein schnelles Wachstum aus eigener Kraft, bzw. langfristig die Aufnahme von Kapital durch einen Investor, wie z.B. einen […]

31. Mai 2017

Das Startup advocado hat sich vorgenommen, die Rechtsberatung zu digitalisieren. Über die Plattform können Anwaltskanzleien ihre Mandanten online betreuen. Neben der Plattform bietet das Startup einen Marktplatz für die Erstberatung bei Rechtsangelegenheiten. Nutzer können sich hier für eingestellte Rechtsprobleme Angebote von Anwälten einholen. Nun bekommt das Greifswalder LegalTech-Startup frisches Kapital in Millionenhöhe. Es investierten die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft […]

15. Mai 2017

In dieser Woche, vom 15.-20. Mai, findet in Köln zum ersten Mal die InsurTech Week statt. Bei diesem Event soll gemeinsam mit Versicherern, Experten, Startups und Studierenden InsurTech greifbar gemacht werden sowie konkrete Lösungsansätze für die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft erarbeitet werden. Im Laufe der Woche wird es unzählige interaktive Veranstaltungen geben. Alle Infos zum Programm der […]

05. Mai 2017

Zwischen Gründung und Finanzierung eines Startups werden immer wieder kostspielige aber vermeidbare Fehler begangen. Von Vereinbarungen der Gründer untereinander, Beteiligungen von Mitarbeitern, Ausgestaltung von AGBs, Newslettern, Websites bis hin zur Vorbereitung einer Finanzierungsrunde zeigt der Workshop „Rechtliche fuckups vermeiden (1.0)“, welche Fehler häufig gemacht und wie sie vermieden werden können. Nächste Woche wird der Workshop […]

02. Mai 2017

FastBill ist die führende deutsche SaaS-Lösung für das Finanzmanagement kleiner Unternehmen und Selbständiger. Durch die Integration von Rechnungswesen, Banking und Assistenzsystemen in einer einfachen Benutzeroberfläche ermöglicht die End-to-End Online-Lösung es, wiederkehrende Aufgaben des Arbeitsalltags zu beschleunigen und Buchhaltungs-Prozesse vollständig im Hintergrund abzubilden. Zur Stärkung des weiteren Wachstums und dem Ausbau seiner Finanzplattform hat FastBill nun eine […]

31. März 2017

Am vergangenen Wochenende fand der KickOff-Workshop zum StartupKit im Kölner Startplatz statt. Unter dem Motto „Empowering Innovators“ setzten sich über 40 Teilnehmer mit der Entwicklung von Geschäftsmodellen auseinander. Sie wurden dabei angeleitet, Startup-Denkweisen und –Methoden aus dem Silicon Valley wie Lean Startup und Design Thinking für die Umsetzung eigener Geschäftsideen einzusetzen. Das StartupKit ist ein […]

15. März 2017

Digitalisierung. Weit mehr als nur Buzzword, Hype und Trend. Die Digitalisierung ist Realität, es gibt keinen Bereich des Lebens, der davon nicht beeinflusst wird: Handel und Konsum, Geschäftsmodelle und Märkte, Kommunikation, Journalismus, PR und Medien, das Arbeitsleben, Meinungsbildung etc.

#Digitalisierung: Was passiert da gerade eigentlich? Diese Frage ist so vielfältig sowie umfangreich und tangiert so viele Bereiche, dass die Otto Group mit ihrem Blog „Otto Group unterwegs“ dies im Rahmen einer Blogparade diskutieren möchte.

02. März 2017

Das StartupKit ist ein 3-monatiges, strukturiertes Trainingsprogramm, das bei der Umsetzung einer Geschäftsidee hilft. Die Teilnehmer lernen, wie man Innovation – auch innerhalb von Unternehmen – vorantreiben kann. Es basiert auf einem erprobten Prozess, der in der Startup-Welt und in Innovationsabteilungen von etablierten Unternehmen eingesetzt wird. Beim KickOff-Workshop im Kölner Startplatz werden zunächst das Programm […]

20. Januar 2017

Die BE Beteiligungen Fonds GmbH & Co. mit Sitz in Köln (www.be-beteiligungen.de) ist eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft, die vor allem in etablierte Mittelständler investiert. Die Gesellschaft ist auf Wachstumsfinanzierungen in Form von Mezzanine-Finanzierungen und Direktbeteiligungen spezialisiert.

18. Januar 2017

NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. (http://www.neuesunternehmertum.de/) bildet Gründungsinteressierte kostenfrei zu Unternehmern aus und unterstützt sie, aus einer Idee ein belastbares Geschäftskonzept zu entwickeln. In regelmäßigen Abständen finden in Köln, Bonn oder Düsseldorf die Coaching Abende der NUK-Gründer Akademie statt. Dort haben Gründungsinteressierte aller Branchen die Möglichkeit, sich kostenlos mit Fachberatern zu gründungsrelevanten Themen zu unterhalte

04. Januar 2017

Curassist hat seine Seed-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen und erhält ein Investment in sechsstelliger Höhe. Curassist ist eine Online-Plattform, die qualifizierten Pflegekräften und Alltagsbegleitern die Selbstständigkeit erleichtert und sie mit Angehörigen von Pflegebedürftigen zusammenbringt. Auf diese Weise ermöglicht es eine qualitativ hochwertige und bedarfsgerechte Pflege unter besseren Rahmenbedingungen.

29. November 2016

Vergangene Woche fand auf dem Gelände des Weltkulturerbes Zeche Zollverein in Essen zum ersten Mal der DWNRW-Summit (http://www.dwnrwsummit.de/) statt. Die Premiere des Digitalgipfels war auch ein Treffen der unterschiedlichen Akteure aus den Bereichen Startup, Mittelstand und Industrie.

23. November 2016

Am 1.12.2016 findet im Startplatz in Köln (www.startplatz.de) die vierte Ausgabe der What the FinTech?!-Konferenz statt. Mit dabei sind zahlreiche Speaker, die von den neuesten Entwicklungen im Finanzsektor berichten sowie Startups, die ihre disruptiven Geschäftsideen vorstellen.

16. November 2016

Erst letzte Woche durften wir den 4. Geburtstag des Startplatzes in Köln feiern und schon steht das nächste Ereignis an. Das Rheinland-Pitch Finale des Startplatzes, welches zwei Mal im Jahr neben den regulären Rheinland-Pitches stattfindet.

12. November 2016

Das WSS Team durfte gestern dabei sein bei der wirklich gelungenen Geburtstagsfeier des Startplatzes in Köln. Der Startplatz (http://www.startplatz.de/) feierte sein vierjähriges Bestehen mit vielen Freunden, Startups und Förderern. Innerhalb der letzten vier Jahre hat sich der Startplatz zu einer unverzichtbaren Institution der Kölner Startup-Szene entwickelt und ist ständig gewachsen. Ein wirklicher Grund zum Feiern.

11. November 2016

„Ja, ich will! Startup Finanzierung mit Investoren“, so lautete der Titel des Vortrages, den Peter Siedlatzek zusammen mit Michael Minis, Gründer von tamyca (www.tamyca.de), vergangenen Mittwoch im Rahmen des Gründernetzes in Aachen hielt. Das Gründernetz Event, organisiert vom Aachener Entrepeneurship Team e.V. (kurz: AC.E, http://ac-e.org/), findet in dieser Form regelmäßig statt und bietet die beste Gelegenheit, um neue Kontakte in der Startup-Szene zu knüpfen und spannende Gespräche zu führen. Dieses Mal drehten sich die Vorträge der Speaker rund um das Thema „Venture Capital“.

08. November 2016

Die diesjährige Aachener Technology and Entrepreneurship Conference – kurz atec (www.atec2016.de) – widmete sich unter dem Motto „Internet of Things“ (IoT) der digital vernetzten Welt von der Produktion 4.0 bis hin zu Lösungen für eine Smart City der Zukunft. IoT vernetzt Geräte, Maschinen, Applikationen und Nutzer – schnell, intelligent und global. Dadurch ergeben sich nicht nur unzählige Möglichkeiten sondern auch Herausforderungen für bspw. Startups, die Wissenschaft und insbesondere auch die damit zusammenhängende Rechtsberatung. Gerade in der Startup-Szene sind die Entwicklungen und Innovationen in diesen Bereichen brandaktuell und viel diskutiert.

04. November 2016

Am 10. November 2016 gibt Rechtsanwalt Peter Siedlatzek von WSS Redpoint Rechtsanwälte im Rahmen seines Vortrages

„Venture Capital & Startup Lawyer – Beratung in den ersten Stunden von Google, Facebook & Co“

Einblicke in die praktische anwaltliche Arbeit mit Startups und jungen Wachstumsunternehmen.