Kanzlei
brochure image
Startups
brochure image
Karriere
brochure image
Logo
SUCHEN
/
/
/
/
/
/
/
Foto

Blog

21. Juni 2017

Wenn sich Startups mit der Finanzierung durch Investoren beschäftigen, sollte eine der ersten Fragen sein: welche Investorentypen kommen für mich überhaupt in Betracht? Wer interessiert sich für mich? Aber auch: wer passt zu mir? Wenn man an dieser Stelle seine Hausaufgaben nicht richtig macht, ist die Suche nach dem Geld zum Scheitern verurteilt. Im folgenden […]

21. Juni 2017

Die Innsystec GmbH mit Sitz in Aachen ist Ende 2015 als Spin-Off aus dem Lehrstuhl für High Frequency Electronics (HFE) der RWTH Aachen University hervorgegangen. In acht Jahren intensiver Forschung haben die Wissenschaftler eine Sendetechnologie für Hochfrequenzsignale entwickelt. Die Technologie ist beispielsweise für alle Geräte mit 4G-, 5G- oder WLAN-Sendern geeignet und kann als Chip […]

19. Juni 2017

Am Montag, den 26.6.2017, findet um 17:30 Uhr der WSS Workshop „Rechtliche fuckups vermeiden (1.0) – Von der Idee bis zur Finanzierungsrunde“ im Digital Hub Bonn statt. Der Workshop richtet sich an Startups und bestehende Unternehmen, die ein schnelles Wachstum aus eigener Kraft, bzw. langfristig die Aufnahme von Kapital durch einen Investor, wie z.B. einen […]

08. Juni 2017

Die Nutzung von Online-Marketingkanälen ist für junge und etablierte Unternehmen eine Selbstverständlichkeit. Jedoch drohen bei der Nutzung einige rechtliche Fallstricke, die leicht übersehen werden können. Ziel des #StartupBriefing zum Online Marketing ist es, ein Problembewusstsein für rechtliche Fallstricke zu schaffen und aufzuzeigen, wie man die gängigen Online-Marketingkanäle rechtssicher verwendet. Diese Ausgabe fokussiert die Kooperation mit […]

01. Juni 2017

Nach Cookies und Avuba hat mit Cashboard ein weiteres prominentes FinTech-Startup Insolvenz angemeldet. Noch wird über die Gründe gemutmaßt. Allerdings scheint es so, als sei eine geplante Finanzierungsrunde geplatzt. Auch Avuba hatte Probleme, eine Finanzierung zu erhalten. Potentiellen Investoren seien der Gesellschafterkreis und die Verträge zu unübersichtlich gewesen. Mit ähnlichen Problemen hatte auch schon Cookies zu kämpfen. Dort trug dem Vernehmen nach ein Gesellschafterstreit dazu bei, dass eine benötigte Finanzierungsrunde nicht zu Stande kam.

31. Mai 2017

Das Startup advocado hat sich vorgenommen, die Rechtsberatung zu digitalisieren. Über die Plattform können Anwaltskanzleien ihre Mandanten online betreuen. Neben der Plattform bietet das Startup einen Marktplatz für die Erstberatung bei Rechtsangelegenheiten. Nutzer können sich hier für eingestellte Rechtsprobleme Angebote von Anwälten einholen. Nun bekommt das Greifswalder LegalTech-Startup frisches Kapital in Millionenhöhe. Es investierten die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft […]

18. Mai 2017

Obwohl die Zahl der Onlineverkäufe stetig zunimmt, findet immer noch ein Großteil der Käufe offline im klassischen Einzelhandel statt. Das immer noch enorme wirtschaftliche Potenzial des Offlinehandels wollen nun vermehrt Startups nutzen, die sich auf die Digitalisierung des offline Kauferlebnisses spezialisiert haben. Insbesondere in den USA boomen diese sog. In-StoreTech Startups. Das Feld der In-StoreTech […]

15. Mai 2017

In dieser Woche, vom 15.-20. Mai, findet in Köln zum ersten Mal die InsurTech Week statt. Bei diesem Event soll gemeinsam mit Versicherern, Experten, Startups und Studierenden InsurTech greifbar gemacht werden sowie konkrete Lösungsansätze für die Digitalisierung der Versicherungswirtschaft erarbeitet werden. Im Laufe der Woche wird es unzählige interaktive Veranstaltungen geben. Alle Infos zum Programm der […]

11. Mai 2017

Wenn sich Startups mit der Finanzierung durch Investoren beschäftigen, sollte eine der ersten Fragen sein: welche Investorentypen kommen für mich überhaupt in Betracht? Wer interessiert sich für mich? Aber auch: wer passt zu mir? Wenn man an dieser Stelle seine Hausaufgaben nicht richtig macht, ist die Suche nach dem Geld zum Scheitern verurteilt. Im folgenden […]

05. Mai 2017

Zwischen Gründung und Finanzierung eines Startups werden immer wieder kostspielige aber vermeidbare Fehler begangen. Von Vereinbarungen der Gründer untereinander, Beteiligungen von Mitarbeitern, Ausgestaltung von AGBs, Newslettern, Websites bis hin zur Vorbereitung einer Finanzierungsrunde zeigt der Workshop „Rechtliche fuckups vermeiden (1.0)“, welche Fehler häufig gemacht und wie sie vermieden werden können. Nächste Woche wird der Workshop […]

04. Mai 2017

Die Nutzung von Online-Marketingkanälen ist für junge und etablierte Unternehmen eine Selbstverständlichkeit. Jedoch drohen bei der Nutzung einige rechtliche Fallstricke, die leicht übersehen werden können. Ziel des #StartupBriefing zum Online Marketing ist es, ein Problembewusstsein für rechtliche Fallstricke zu schaffen und aufzuzeigen, wie man die gängigen Online-Marketingkanäle rechtssicher verwendet. Diese Ausgabe fokussiert das Marketing mit […]

02. Mai 2017

FastBill ist die führende deutsche SaaS-Lösung für das Finanzmanagement kleiner Unternehmen und Selbständiger. Durch die Integration von Rechnungswesen, Banking und Assistenzsystemen in einer einfachen Benutzeroberfläche ermöglicht die End-to-End Online-Lösung es, wiederkehrende Aufgaben des Arbeitsalltags zu beschleunigen und Buchhaltungs-Prozesse vollständig im Hintergrund abzubilden. Zur Stärkung des weiteren Wachstums und dem Ausbau seiner Finanzplattform hat FastBill nun eine […]

27. April 2017

Viele Startups benötigen früher oder später Programmierarbeiten, sei es für die Produktidee als solche – wie bei Fintechs – oder für die Entwicklung einer mobilen App. Die finanziellen Mittel sind in der Gründungsphase meist begrenzt und so wird häufig ein externer Softwareentwickler zum Freundschaftspreis beauftragt oder einer der Gründer programmiert selbst. Einen (schriftlichen) Vertrag gibt […]

20. April 2017

Obwohl der Begriff Drohne vielen eher aus dem privaten Bereich als „Spielzeug“ bekannt ist, entwickeln sich immer mehr kommerzielle Geschäftsmodelle rund um dieses Thema: Fotografen, die besondere Ereignisse aus der Luft festhalten, Drohnen, die Landwirten bei der Ernte helfen bis hin zu bemannten Drohnen, die Personen befördern sollen. Dem Einsatzbereich von Drohnen sind kaum Grenzen […]

13. April 2017

Die Nutzung von Online-Marketingkanälen ist für junge und etablierte Unternehmen eine Selbstverständlichkeit. Jedoch drohen bei der Nutzung verschiedener Online-Kanäle einige rechtliche Fallstricke, die leicht übersehen werden können. Ziel des #StartupBriefing zum Online Marketing ist es, ein Problembewusstsein für rechtliche Fallstricke zu schaffen und aufzuzeigen, wie man die gängigen Online-Marketingkanäle rechtssicher verwendet. Diese Ausgabe fokussiert die […]